Artikel

Freitagsfüller #583

Ein Projekt von Barbara. Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer freitags und wie ich sehe, mit neuem Logo! 1. Heute wird ein schöner Tag. Trude und ich sind schon fast fertig und sobald mein Lieblingsmensch nach Hause kommt, geht’s los. Eine Mini-Tour über’s Wochenende steht an. Einfach mal raus. Mal was anderes sehen… Ich freu mich schon riesig drauf! 2. Grüner und weißer Spargel mit Erdbeeren mit als köstlicher Salat. Mmhm! So lecker! Das Rezept dazu habe ich Dir hier schon vorgestellt. Nur, ob Du jetzt noch Spargel bekommst ist die andere Frage. Mit TK-Sparge

Artikel

Freitagsfüller #582

Ein Projekt von Barbara. Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer freitags und wie ich sehe, mit neuem Logo! 1. Ich möchte so gerne unsere Wohnsituation verändern. Mir schweben auch schon ein paar verrückte Ideen im Kopf rum, wie z.B. Tiny House, Mobilheim, Dauercamping,… Mal schauen, wann ich dazu komme, es mit meinem Lieblingsmensch zu besprechen, denn schließlich muss es uns ja beiden zusagen. Hach, ich und meine Pläne… Sie reichen von ver-rückt zu noch ver-rückter…. *lach* Ob mein Lieblingsmensch wohl das Kleingedruckte gelesen hat, bevor er mich geheiratet hat…

Artikel

Freitagsfüller #581

Ein Projekt von Barbara (*unbezahlte Werbung*). Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer freitags! 1. Was einmal Tugenden waren, sollten nicht vergessen werden und von Generation zu Generation weitergegeben werden. So versuchen wir immer unser Bestes in der Erziehung unserer Kinder und Enkelkinder und selbst denen ihre Freunde bekommen vieles von uns mit auf dem Weg, wenn sie das möchten und annehmen. In dieser Hinsicht machen wir einen „good job“, wie ich finde. 2. Mein Herz schwankt zwischen Wohnsituation A und Wohnsituation B. Das Problem dabei ist, dass mein L

Artikel

Freitagsfüller #576

Ein Projekt von Barbara (*unbezahlte Werbung*). Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer freitags! 1. Ich warte auf die Heizöl-Lieferung und bin dafür auch – zumindest gefühlt – viel zu früh aufgestanden. Meinen Lieblingsmensch hat’s gefreut, denn so konnten wir wiedermal gemeinsam Kaffee trinken bevor er auf die Arbeit fährt. 2. Bei meinen Kreativ-Arbeiten bin ich sehr, sehr sorgfältig. Ich messe oft dreimal nach, bevor ich eins meiner Lieblings-Designer-Papier anschneide. Und auch sonst wird jedes Fitzelchen aufgehoben, egal ob Papier, Band oder sonstiges, denn

Artikel

Freitagsfüller #575

Ein Projekt von Barbara (*unbezahlte Werbung*). Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer freitags! 1. Endlich ist die Muse wieder da… Erst war mir gar nicht mehr zum basteln und jetzt habe ich ruck-zuck ein Fotoalbum fertig gemacht, dass ich Dir demnächst zeige. Und ich hab mir vorgenommen meine Papier-Reste, die ich schon zu verschiedenen Formen ausgestanzt habe, nach und nach zu verarbeiten. Im Moment bin ich dabei kleine „Blumenvasen“ geschickt in Szene zu setzen. 2. Meistens trage ich immer noch zwei Paar dicke Socken an meinen Füßen und natürlich meine Kuhfel

Artikel

Freitagsfüller #693

Ein Projekt von Barbara (*unbezahlte Werbung*). Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer freitags! 1. Wie es aussieht, bekommen mir Pipas (geröstete und gesalzene Sonnenblumenkerne) am Abend wohl doch nicht so gut. Sobald ich abends vor dem TV welche esse und danach ins Bett gehe, habe ich eine schlechte Nacht. Ich schlafe nicht gut, werde oft wach, bin am nächsten Morgen meist pitschnass geschwitzt und mir tun die großen Gelenke weh. Das ist mir jetzt schon zwei Mal passiert. Das soll wohl ein Zeichen sein, sie weg zu lassen! Schade, doch es bringt mir ja nichts Gut

Artikel

Freitagsfüller #673

Ein Projekt von Barbara. Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer freitags! 1. Anrufbeantworter mag ich nicht. Ich hab auch keinen und ich spreche selten meine Nachricht darauf. Meistens lege ich gleich wieder auf, wenn ich merke, dass der AB angesprungen ist und versuche es zu einem späteren Zeitpunkt nochmal. 2. Der erste Spargel war super lecker. Ich habe gleich mehrere Gerichte damit zubereitet. Zweimal Salate, einen mit Linsen und den anderen mit einer Artischocken-Vinaigrette, was beides sehr interessant geschmeckt hat, dann noch eine Spargelcremesuppe und e

Artikel

Freitagsfüller #669

Ein Projekt von Barbara. Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer freitags! 1. Ich fühle mich seit Tagen, Wochen (oder gar Monaten?!) nicht mehr wirklich fit. Die Fibro hat Mitte letzten Jahres gut durchgestartet und ist nach wie vor am Werk. Ich wünsche mir so sehr, dass mit dem Einzug in die neue Wohnung sich alles wieder beruhigt, sowohl im Inneren als auch im Äußeren, und die Schmerzen endlich wieder gehen dürfen. Im Moment ist es teilweise echt an der Grenze des Erträglichen, vor allem, wenn dann auch noch das Wetter nass-kalt ist. *seufz* 2. Ich sehe auf dem

Artikel

Freitagsfüller #611

Ein Projekt von Barbara. Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer freitags! 1. In der vorigen Woche ging es mir an so manchem Tag nicht wirklich gut. Ich bin gespannt, was unser Termin bei der holistischen Arztpraxis nächste Woche ergibt. Vielleicht hat sie die zündende Idee. Es ist das erste Mal, dass wir eine holistische Arztpraxis aufsuchen. Hast Du schon Erfahrungen damit? Mit der „ganz normalen“ Schulmedizin kommen wir nicht weiter – also versuchen wir mal was Neues, denn… Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse