Geschenke | Goodies | Verpackung

Oster-Swap

von am 26. April 2020

Schaut mal, was für tolle Ideen alle Mädels zum diesjährigen Oster-Swap von Sandra hatten… Doch Vorsicht, Bilderflut!!

Kleiner Becher mit ganz vielen Oster-Kleinigkeiten von Dany S.

Reagenzglas gefüllt mit Blumensamen in einer Dreiecksverpackung von Stefanie St.

Osternest in einer Papiertüte verpackt von Stefanie T.

Notizzettel-Box …

… und Schoko von Michaela R.

Schäfchen in einer Upcycling-Verpackung von Sabine R.

Eierbecher mit Schoko gefüllt, inkl. Haube, und alles im Stoffsäckchen verpackt, von Magdanele K.

Verpackung für ein Ei…

…sowie ein gefülltes Möhrchen von Nicole H.

Milchbox gefüllt mit Blumen zum selber pflanzen von Christine B.

Box mit Schlüsselanhänger und Schoko von Sandra S., unserer Gastgeberin.

Von ihr habe ich auch diesen wundervollen gehäkelten Hasen bekommen! Sooo süß!

Was ich für die Mädels vorbereitet hatte, habe ich Dir hier schon gezeigt!

Herzlichen Dank an alle die beim Oster-Swap mitgemacht haben! Ich habe mich über jedes Goodie riesig gefreut und freu mich schon auf’s nächste Swappen!

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Goodies | Origami | Verpackung

Origami-Osterkörbchen

von am 18. April 2020

Auch mein Lieblingsmensch hat ein kleines Osterkörbchen mit leckerem Lakritz-Konfekt bekommen. Der Schein dieses Körbchens trügt, es passt nämlich jede Menge hier hinein!

Das Besondere daran ist, dass der Hase auf einer großen Brief-/Büro-Klammer befestigt ist und man ihn dann sehr leicht von diesem Origami-Körbchen abnehmen kann. Praktisch, oder?

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Goodies | Upcycling | Verpackung

Osterkörbchen mal anders…

von am 17. April 2020

Für die eigenen Kids und für die „Schwiegertöchter“ in Spe gab es dieses Jahr diese süßen Osterkörbchen.

Jedes Körbchen ist jeweils aus vier kleinen Briefumschlägen entstanden. Da ich gerne mit Recycling- und Upcycling-Material arbeite, sind diese Umschläge wiederum aus alten Tapeten-/Foto-/Werbe-Katalogen entstanden. Ein hübsches Motiv noch vorne drauf, ein bisschen Kordel drum rum und eine Feder darf natürlich auch nicht fehlen…

Schön bunt gemischt… Wie auch die bunten Ostereier zu dieser Jahreszeit… Gefüllt waren die Körbchen mit allerlei süßem Zeug. Einfach nur eine kleine Geste zu Ostern.

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Karten

Ostergrüße nach Spanien

von am 14. April 2020

Diese hübschen Osterkarten sind hoffentlich alle in Spanien bei meiner Familie angekommen… Wenn wir uns schon nicht sehen können, sollen sie trotzdem wissen, dass ich an sie denke.

***Os quiero mucho familia. Cuidaros!!***

Bei den Kärtchen habe ich mich von Daniela inspirieren lassen.

***Herzlichen Dank liebe Daniela für Deine Inspiration!***

Ich habe die Streifen im Hintergrund einmal quer und einmal längs genommen… Die Farben sind übrigens: Sommerbeere, Meeresgrund, Puderrosa und Limette. Hübsch nicht wahr?

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Karten

Tunnelkarte zu Ostern

von am 12. April 2020

Pünktlich zu Ostern und Dank der super ausführlichen Anleitung von Jasmin und der netten Video-Konferenz mit ihr – um doch die eine oder andere kleine Verwirrung zu lösen – ist sie nun da, meine erste Tunnelkarte!! *Yeah*

Warum Tunnelkarte, siehst Du hier:

Sie hat drei verschiedene Ebenen, die dann noch aufgehübscht werden…

Und so schaut sie nun von Innen aus, fertig dekoriert:

Grandios, oder? Und wenn mal erst einmal das Prinzip dahinter verstanden hat, ist es gar nicht mehr so schwer. Vorsichtshalber habe ich mir trotzdem erst noch ein Prototyp aus Kopierpapier hergestellt… *lach*

Alles Liebe und schöne Ostern, Susana

weiterlesen

Goodies

Eierkarton

von am 10. April 2020

Eierkartons aufhübschen ist leichter als gedacht und ein süßes Goodie oder „Mitbringsel“.

Das ist übrigens Projekt Nr.2 des Osterworkshops von Jasmin, daher habe ich es auch in den gleichen Farben gehalten.

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Privat

Hasenohren-Kekse

von am 5. April 2020

Vor Jahren habe ich mir mal Hasenohren – ich hoffe, Du kannst sie erkennen – als Ausstecherle gekauft und heute sind sie endlich mal zum Einsatz gekommen… *grins*

Das Rezept habe ich von Anika übernommen. Allerdings habe ich meine Hasenohren nicht so süß verziert wie sie, sondern einfach nur mit Eigelb bestrichen. Aus dem Rezept habe ich zwei Backbleche voller Ohren raus bekommen und wenn ich sie nicht gleich verstecke, sind sie bis heute Abend leer… *seufz*

***Liebe Anika, Deine Kekse – oder besser gesagt, Dein Rezept – kommt super gut an! Herzlichen Dank für’s Teilen!***

Alles Liebe, Susana

weiterlesen