Deko

Zendoodle-Engel

von am 8. Februar 2020

Aus Zendoodle lässt sich sooo vieles gestalten. Hier habe ich einen Engel mit Zendoodle-Mustern aufgehübscht. Wobei diesmal keine Karte, sondern ein Bild auf einer Leinwand entstanden ist. Das Leinwand ist 20cm x 20cm groß und auf einem Holz-Aufsteller macht es sich bestimmt ganz toll.

Für den Hintergrund habe ich jede Menge Kreidefarbe in kreisenden Bewegungen, mit Hilfe eines Pinsels, aufgetragen. Danach durfte es über Nacht gut trocknen. Der Engel an sich ist mit grünem und schwarzem Farbkarton unterlegt. Die Zendoodle-Motive erkennst Du besser, wenn Du Dir das Bild vergrößerst. Es hat echt Spaß gemacht und ich könnte ihn mir als kleinen „Schutzengel“ oder „Trostspender“ – vielleicht sogar in einer Trauerphase – gut vorstellen.

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Geschenke | Upcycling

Großprojekt III

von am 10. Juli 2019

Damit das Brautpaar nachher auch noch zu sehen ist, habe ich verschieden große, leere und gut ausgespülte Dosen mit Kreidefarbe in braun angemalt und bei der obersten den Deckel mit einem ausgestanzten Kreis aufgehübscht. Auf diesen Kreis kommt dann das Brautpaar oben drauf. Die Dosen sind jeweils von „gefüllten Weinblättern“ und „Oliven“. Sie passen perfekt in das Körbchen, was eigentlich ein Blumenübertopf vom schwedischen Möbelhaus ist.

Und da ich die Dosen nicht wie üblich an dem „Schnippel“ aufgemacht habe, sondern mit dem Dosenöffner, dienen sie gleichzeitig als Geschenkverpackung. 

Um jetzt noch die Zwischenräume, zwischen den Dosen und dem Körbchen, zu füllen, habe ich noch gefühlte 1000 Herzchen ausgestanzt.

Wie viele es tatsächlich sind, weiß ich nicht, doch es waren ein paar Stunden Arbeit diese auszustanzen.

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Upcycling

1-2-3 Verwandlung ist vorbei

von am 13. Mai 2019

Aus einem einfachen Milchbeutel ist dieses hübsche Übertöpfchen geworden und hat eine neue Besitzerin gefunden.

Ich habe dafür vom Milchbeutel das obere Drittel abgeschnitten und gut ausgewaschen. Die äußere Papierschicht entfernt und mit Kreidefarbe angemalt. Danach nur noch den Rand zweimal umklappen, hübsch verzieren und ein Pflänzchen rein stellen. Tadaaa…

Alles Liebe, Susana

weiterlesen