Freitagsfüller | Privat

Freitagsfüller #705

von am 25. November 2022

Ein Projekt von Barbara (*unbezahlte Werbung*). Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer freitags!

1. Heutzutage kann man von unterwegs aus fast alles gut erledigen und zumindest in den Ländern, in denen ich mich aufhalte, auch alles bekommen. Ich habe viel zu viel Zeugs eingepackt, vor lauter Angst, dass ich es hier nicht kaufen könnte. Wie doof von mir! *lach* Da war die Angst zu verhungern oder irgendwo im nirgendwo zu stehen wohl irgendwie groß… *lach*

2. Ich hoffe, dass ich daraus gelernt habe und deswegen im Januar, wenn ich wieder auf Tour gehe nicht mehr so viel „unnötiges“ Zeug einpacke. *lach*

3. WhatsApp finde ich grandios. Ich nutze es mehrmals am Tag um mit meiner Family und Freunden in Kontakt zu bleiben. Eine tolle Erfindung die ich nicht mehr missen möchte.

4. Meine Eltern machen bezüglich meiner „Allein-Tour“ mit der Trude immer noch zwischendurch Theater. Die erste Woche die ich hier war, war besonders schlimm. Jetzt ist es zwar schon besser geworden, doch meine Mama hat mir jetzt schon gesagt, dass ich ihr doch bitte jeden Tag eine Nachricht schreiben soll, ob ich gut angekommen bin – wo auch immer… *lach* Na schön, dann ist sie beruhigt und fühlt sich besser. Was man nicht alles für seine Liebsten tut…

5. Mein Adventskranz fällt dieses Jahr aus. Zumindest bei mir in der Trude. Ob mein Lieblingsmensch zu Hause einen aufstellen wird, weiß ich gar nicht. Irgendwie haben wir nicht darüber gesprochen. War bis jetzt auch kein wichtiges Thema – irgendwie…

6. Heute Mittag gibt’s für mich bei der Rücken-Massage hoffentlich das ganze Wohlfühlprogramm. Bin schon sehr gespannt wie die Massage hier sein wird. Ich hoffe, ich habe danach nicht auch noch Muskelkater davon… *lach*

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den erstmal letzten gemütlichen Abend in Cullera, morgen habe ich geplant, in Algemesí auf den Markt zu gehen und danach bei meinem anderen Cousin zu Mittag zu Essen und Sonntag möchte ich mit meiner Cousine den Tag verbringen und mich von meinem Onkel und meiner Tante (bis nächstes Jahr) verabschieden!

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Freitagsfüller | Privat

Freitagsfüller #704

von am 18. November 2022

Ein Projekt von Barbara (*unbezahlte Werbung*). Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer freitags!

1. Von oben nach unten versuche ich meistens meine To-Do-Listen abzuarbeiten. Doch manchmal springe ich auch, weil mir einfach eine Aufgabe besser gefällt als die andere, oder ruck-zuck erledigt ist, und ich dann umso mehr von der Liste abstreichen kann.

2. Heute ist mir sooo kalt, dass ich mich über ein Kamin-Feuerchen echt freuen würde. Allerdings bin ich ja mit der Trude (WoMo) in Spanien unterwegs und da ist das natürlich unmöglich. Obwohl manch ein WoMo hat auch ein Kamin… *lach*

3. Ich bin nicht abergläubisch, und ein aber gibt’s dabei auch nicht. Vor allem würde ich ja niemals fertig werden, wenn ich den deutschen und den spanischen Aberglauben zusammen nehme. Als kleines Beispiel ist in Deutschland, Freitag der 13. ein „schlechter“ Tag, in Spanien ist es Dienstag der 13….

4. Ich weiß noch nicht, was mein Reiseziel für 2023 sein wird. Auf jeden Fall wieder mit der Trude unterwegs zu sein. Das steht definitiv schon fest und wohin ist dann in der Tat zweitrangig.

5. Als letztes gekauft habe ich eine Kaffeemaschine. Warum, kannst Du heute Mittag in meinem Reisebericht nachlesen… Mir passieren echt oftmals die tollsten oder doofsten Sachen… Wie man es nimmt...

6. Mich juckt es in den Fingerspitzen, heute mich ein bisschen kreativ zu betätigen. Gleich werden also die Bastelsachen rausgeholt… Lust zum Fahren habe ich heute nämlich nicht. Heute wird’s ein Bastel-Lese-Chill-Tag.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein warmes Bettchen in der Trude, morgen habe ich geplant, meinen Cousin und Familie in Alicante zu besuchen und Sonntag möchte ich spontan entscheiden, ob ich noch bleibe oder doch schon wieder in Richtung zu meinen Eltern fahre!

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Freitagsfüller | Privat

Freitagsfüller #703

von am 11. November 2022

Ein Projekt von Barbara (*unbezahlte Werbung*). Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer freitags!

1. Ich habe bemerkt, dass es mir von Mal zu Mal leichter fällt, die Trude (WoMo) zu fahren. Was ich schon alles die letzten 2000km mit ihr üben durfte! Wahnsinn!!

2. Meine Mahlzeiten mache ich am liebsten selbst. Dann weiß ich zumindest ganz genau was drin ist und was nicht. Meine Mama kocht zwar auch lecker, doch nicht immer nur mit den Zutaten die mir bekommen – wobei sie sich echt Mühe gibt.

3. Wenn ich schlechte Laune habe lässt man mich am besten in Ruhe. Gott sei Dank kommt das nicht allzuoft vor.

4. Zwischendurch fiel mir das durchhalten auf französischen und spanischen Straßen echt schwer. Vor allem, wenn es mega eng wurde.

5. Das echte Adventsfeeling beginnt für mich dieses Jahr vielleicht gar nicht, da ich ja auf Reisen bin… Keine Ahnung, ob ich es in der Trude überhaupt weihnachtlich haben möchte.

6. Eine Martinsgans habe ich noch nie selbst zubereitet. Auch gegessen habe ich schon lange keine mehr.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf sehr darüber, dass mein Blog wieder funktioniert, morgen habe ich geplant, die letzte Woche mit Blogeinträgen nachzuholen und Sonntag möchte ich einen schönen Tag mit meinen Eltern verbringen!

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Freitagsfüller | Privat

Freitagsfüller #702

von am 4. November 2022

Ein Projekt von Barbara (*unbezahlte Werbung*). Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer freitags!

1. Als ich heute aufwachte habe ich ein bisschen die Krise bekommen, denn es hat sich ein Bus neben mich gestellt und jetzt weiß ich nicht, ob ich so ohne weiteres aus meiner Parklücke raus komme. Die Trude hat ja schon eine gewisse Länge… Oh man, da war doch überall noch sooo viel Platz. Also nächste Herausforderung annehmen. Morgen kannst Du dann in meinem Bericht nachlesen, ob und wie ich es geschafft habe… *lach*

2. Es wird hoffentlich bald wärmer auf meiner Fahrt. Im Moment muss ich noch ganz schön oft die Heizung anmachen und das kostet Unmengen an Gas. Hoffe, dass meine Gasflasche reicht, sonst werde ich improvisieren müssen und evtl. doch noch eine französische Gasflasche dazu kaufen müssen.

3. Ich höre gerne die Vögel zwitschern, doch im Moment machen sie wohl auch noch Heia. Heute ist übrigens der erste Tag, bzw. die erste Nacht gewesen, in der ich hab Durchschlafen können und bin sogar eine Dreiviertelstunde später aufgewacht als die letzten Tage. Die Trude scheint mir gut zu tun.

4. Die Nikolaus-Geschenke für die Familie und auch alle andere Geschenke für unsere lieben Freunde, die während meiner Abwesenheit Geburtstag haben, habe ich schon vor meiner Abreise gerichtet. Jetzt muss mein Lieblingsmensch sie nur noch verteilen.

5. Was ist denn los mit diesem Wetter? Seit gestern Mittag regnet es hier und scheint nicht wirklich weniger werden zu wollen. Hoffentlich ist es an meinem neuen Ziel dann nicht mehr so.

6. Mich juckt es schon in den Fingerspitzen zum Weiterfahren oder ist es vielleicht doch nur die Aufregung, ob ich es auch wirklich schaffe aus der Parklücke zu kommen?

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen hoffentlich schönen Stellplatz mit großer Parklücke, morgen habe ich geplant, nochmals ein Stück weiter zu fahren und Sonntag möchte ich am liebsten schon am Mittelmeer sein. Mal schauen, ob ich es schaffe!

Alles Liebe aus Pierre-en-Bresse, Susana

weiterlesen

Freitagsfüller | Privat

Freitagsfüller #701

von am 28. Oktober 2022

Ein Projekt von Barbara (*unbezahlte Werbung*). Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer freitags!

1. Halloween feiern wir die letzten Jahre nicht mehr wirklich. Zum einen sind unsere Kinder schon groß und zum anderen kommt uns hier am Waldrand auch niemand mehr besuchen. Und ich muss gestehen, dieses Jahr habe ich auch ganz andere Sachen im Kopf… *lach*

2. So ein leuchtender Kürbis sieht schon toll aus. Doch ich mag lieber welche zum Essen. Hokkaido ist da mein Liebling. Ansonsten kaufe ich noch Kleine, die man eigentlich in der Mikrowelle zubereiten kann, doch da ich keine habe, kommen sie bei mir in den Backofen. Dauert zwar ein kleines bisschen länger, doch schmecken tun sie super gut. Vorher werden sie natürlich ausgehöhlt und hinterher mit Creme fraîche oder ähnlichem gefüllt. *lecker*

3. In einem Monat bin ich vielleicht schon am Meer in Südfrankreich… Keine Ahnung wie lange ich bis dahin brauchen werde, denn ich fahre ja super gemütlich, über keine Autobahn und nicht länger als zwei Stunden am Tag… Da kann sich das schon ein wenig hinziehen. *lach* Doch, der Weg ist das Ziel, also alles in Ordnung. Mir sind andere Sachen viel wichtiger als schnell ans Ziel zu kommen.

4. Ich hab schon fast alles gekauft was ich mitnehmen möchte. Nur noch ein bisschen Mineralwasser und ein paar frische Lebensmittel fehlen noch. Sonst ist die Trude (WoMo), bis auf die Klamotten, für die große Fahrt soweit gepackt. Oh mein Gott, bin ich aufgeregt!! Nur noch 4x schlafen!! Das ist aufregender als Weihnachten, Geburtstag und Ostern zusammen… *freu* *quietsch* *kreisch*

5. Mein Lieblingstee ist Nana-Minze und von dem müsste ich mir auch noch etwas kaufen. Gut, dass mich der Freitagsfüller daran erinnert. Werde nachher mal die Einkaufsliste schreiben und spätestens Morgen, wenn ich sowieso unterwegs bin, einkaufen gehen.

6. Viele andere Camper sind schon unterwegs. Ich bin da schon fast „spät“ dran. Doch bei mir haben eben die Geburtstage unserer Kids Priorität, sonst wäre ich vielleicht auch schon vor vier Wochen los gefahren, wie viele andere auch… Aber alles gut! Ich hab es nicht eilig! Genau so möchte ich es haben und es fühlt sich gut an!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Abend, morgen habe ich geplant, mich bei der Massage verwöhnen zu lassen und im Anschluss einkaufen zu gehen und Sonntag möchte ich eine schöne gemeinsame Zeit mit der Family verbringen, den Geburtstag unserer Kids feiern und gemeinsam vespern!

Alles Liebe, Susana

weiterlesen