Anleitungen | Origami

Papierblume

von am 4. September 2019

Aus einzelnen Blüten kannst Du eine ganze Blume und/oder sogar eine Blumenvase herstellen.

Dafür brauchst Du nur quadratisches Papier, Büroklammern, ein Reagenzglas und jede Menge Fleiß und Geduld. Falls Du kein Reagenzglas zur Hand hast, kannst Du auch das Gläschen nehmen, in dem die Vanilleschoten geliefert werden. Einfach nur den kleinen Deckel weg lassen und das Gläschen vorher ordentlich ausspülen.

Die einzelnen Schritte hierfür zeige ich Dir jetzt.

Viel Spaß beim Falten!

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Upcycling

1-2-3 Verwandlung ist vorbei

von am 13. Mai 2019

Aus einem einfachen Milchbeutel ist dieses hübsche Übertöpfchen geworden und hat eine neue Besitzerin gefunden.

Ich habe dafür vom Milchbeutel das obere Drittel abgeschnitten und gut ausgewaschen. Die äußere Papierschicht entfernt und mit Kreidefarbe angemalt. Danach nur noch den Rand zweimal umklappen, hübsch verzieren und ein Pflänzchen rein stellen. Tadaaa…

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Anleitungen | Geschenke | Upcycling

Osterhasen-Nest-Bausatz

von am 17. April 2019

Du brauchst:

  • 1 leeres Glas 
  • etwas Watte
  • 1 P. Gartenkresse
  • 1 Mini-Schoko-Osterhäschen
  • 5-6 Mini-Schoko-Eier
  • 1 Anleitung
  • evtl. 1-2 gekochte Eier
  • evtl. 1 Stoffrest + 1 Gummiring zum Aufhübschen des Deckels

Alles zusammen schön im Glas arrangieren und fertig!

Den Text für die Anleitung habe ich übrigens von Renate übernommen.

***Vielen Dank, liebe Renate, so war mein Osterhasen-Nest-Bausatz ruck-zuck fertig!***

Für diese schwarzen Glitzer-Eier, habe ich Rotwein mit Zucker gut verrührt und die Eier im kalten Zustand hineingelegt. Danach für ca. 10 Min. gekocht und im Anschluss 20-24 Stunden im Rotwein ziehen lassen.

Zum Schluss nur noch auf Küchenkrepppapier trocknen lassen und fertig sind die Glitzer-Eier.

Sie glitzern tatsächlich erst, wenn sie trocken sind. Vor allem in der Sonne kann man es gut erkennen. Auf dem Foto bin ich mir nicht so sicher, ob Du es gut erkennen kannst.

Es war tatsächlich eine Geduldsprobe für mich, wie alles, was länger dauert… *lach*

Bin gespannt, was die Beschenkten dazu sagen werden. Ein bisschen gruselig sind die Eier ja schon – die machen sich bestimmt auch gut auf einem Halloween-Buffet…

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Deko | Upcycling

Kerzenschein

von am 17. Oktober 2018

Dieses „Meer“ aus Kerzen ist ganz simple hergestellt. Du brauchst eine tiefe Schale, die Du mit „Vogelsand“ füllst und halblange Kerzen. Die Kerzen in den Sand stecken und anzünden. Pass jedoch bitte gut auf, dass sie einen sicheren Stand haben und nicht umfallen!!

Für die bevorstehende Weihnachtszeit eine hübsche Idee…

Alles Liebe, Susana

weiterlesen