Geschenke | Privat

Oh je, oh je…

31. Mai 2020

Hilfe, ich werde gestalkt…

…und das von meiner eigenen Tochter!! *lach* Vor kurzem kam sie, unsere Große, mit folgendem zu mir:

„Mama, also, das geht ja wohl gar nicht! Ich verfolge Dich und Deinen Blog und Du hast weder unser Muttertags- noch unser Vatertags-Geschenk gezeigt! Das geht so nicht!!“

Und recht hat sie, das geht so nicht!! Hier kommen also unsere wunderschönen und mit ganz viel Liebe gestalteten Geschenke!!

Für mich gab es, neben einem tollen Blumenstrauß, dieses wundervolle Geschenk, dass mich zu Tränen gerührt hat! Ich habe gleich zwei Taschentücher gebraucht!! In den Umschlägen verstecken sich ganz persönliche und vor allem handgeschriebene Liebesbotschaften, mit kleinen Zeichnungen, Anekdoten und mehr, meiner Kinder und Schwiegertöchtern in spe. Das war sooooooooooo schön!! Selbstverständlich habe ich es sofort an unsere riesige Pinnwand ins Schlafzimmer gehängt und ich gestehe, wenn ich daran vorbei laufe, streichle ich die einzelnen Umschläge und denke an meine Lieben!

***Ich liebe Euch so sehr, von ganzem Herzen und für immer und ewig!***

Für den besten Papa der Welt, in den Augen unserer Kinder, gab es diesen hübschen Bilderrahmen, mit einem Herz aus Schrauben und Muttern! Ist das nicht eine originelle Idee!? Also, die kreative Ader haben sie auf jeden Fall von mir! *lach*

***Ihr seid einfach große Klasse! Schön, dass wir alle zusammen gehören!***

Alles Liebe, Susana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.