Montagsstarter | Privat

Montagsstarter #23/2021

7. Juni 2021

Eine Aktion von antetanni und Martin. Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer montags! – Außer dieses Mal… Heute ist nämlich schon Dienstag… 

❶ Spanische Musik – Canal Fiesta Radio, um genau zu sein – läuft aktuell viel bei mir. Es erinnert mich nach wie vor an Zuhause und weckt gute Gefühle in mir. Zwischendurch schwinge ich sogar das Tanzbein.

❷ Dabei ist es erst ein paar Tage her, dass ich aus meinem Urlaub in Spanien wieder zurück bin. Und obwohl es genau drei Wochen waren, war es wie immer viel, viel, viel zu kurz. 

 Ich frage mich wie man nur so schnell wieder Fernweh bekommen kann. *seufz* Und ich muss gestehen, es wird von mal zu mal schlimmer.   

❹ An die schönen Momente sollte man immer dran denken. Ich muss jetzt noch lachen, wenn ich an die eine oder andere Situation im Urlaub denke. Was mir da alles passiert ist… *lach* Doch das erfährst Du erst in meinem Urlaubsbericht, den ich in den nächsten Tagen in Angriff nehmen werde.

❺ Mir wäre Sonnenschein und Hitze viel lieber, aber im Moment ist es hier wieder recht frisch und es nieselt. Das ist so gar nicht meins. Vor allem tut es auch meinem Körper nicht gut. Kaum sind wir da, tut mir alles wieder weh! Blöder Klimawechsel!

❻ Ich hoffe wir können bald wieder mit unserer Trude (WoMo) on Tour sein, doch jetzt muss sie erstmal in die Werkstatt. Irgendwas stimmt mit den Bremsen nicht. Sie quietscht an jeder roten Ampel, wie wenn eine alte Dampflock einfahren würde. Damit haben wir schon den einen oder anderen Passanten erschreckt. *lach*

❼ Ich freue mich auf meinen ersten Line-Dance-Unterricht seit langem, habe ziemlich viel liegen gebliebenen Papierkram zu erledigen und dann möchte ich noch ganz viele Punkte auf meiner To-Do-Liste streichen.

Alles Liebe, Susana

  1. Hallo und Guten Morgen,
    na, hoffentlich ist die ganze Urlaubserholung nicht schon diese Woche wieder aufgebraucht.
    Eine schöne, erfolgreiche Woche wünsch ich Dir
    Liebe Grüße
    illy

  2. Ohja, dieses Fernweh… Davon habe ich auch reichlich. Ich wünsche dir, dass von den Urlaubserinnerung noch lange zehren kannst und dich bei der schönen Musik zurück an den Strand und in die Sonne träumen kannst.
    Lass es dir gut gehen, liebe Grüße
    Anni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.