Karten

Mandala

12. August 2020

Heute zeige ich Dir zwei Karten die ich aus einem Mandala gezaubert habe…

Dafür habe ich einfach das gestempelte Mandala in der Mitte durchgeschnitten. So habe ich zwei identische Hälften bekommen, nachdem ich die eine Seite um 180° gewendet habe.

Bei dieser Karte habe ich die Hintergrundfarben mit Hilfe von einem kleinen Schwamm aufgetragen. Geschmückt wird die Karte von einer Mini-Quaste.

Hier habe ich die Farben mit Hilfe einer Gummi-Walze aufgetragen und das Ganze mit einer größeren goldenen Quaste verziert.

Beide Techniken gingen rucki-zucki… Welche Karte gefällt Dir denn besser? Ich kann mich nicht so recht entscheiden. Wobei ich beim nächsten Mal vielleicht die Quasten weg lasse. Was meinst Du?

Alles Liebe, Susana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.