Privat

Hasenohren-Kekse

5. April 2020

Vor Jahren habe ich mir mal Hasenohren – ich hoffe, Du kannst sie erkennen – als Ausstecherle gekauft und heute sind sie endlich mal zum Einsatz gekommen… *grins*

Das Rezept habe ich von Anika übernommen. Allerdings habe ich meine Hasenohren nicht so süß verziert wie sie, sondern einfach nur mit Eigelb bestrichen. Aus dem Rezept habe ich zwei Backbleche voller Ohren raus bekommen und wenn ich sie nicht gleich verstecke, sind sie bis heute Abend leer… *seufz*

***Liebe Anika, Deine Kekse – oder besser gesagt, Dein Rezept – kommt super gut an! Herzlichen Dank für’s Teilen!***

Alles Liebe, Susana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.