Freitagsfüller | Privat

Freitagsfüller #647

8. Oktober 2021

Ein Projekt von Barbara. Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer freitags!

1. Ich finde, es könnte ruhig länger heller und wärmer sein. Ich weiß, ich weiß, die Natur muss sich regenerieren, etc., doch ich habe eher das Gefühl, dass ich dann eingehe statt zu regenerieren. Vor allem den Winter finde ich persönlich sooo schlimm und sooo Kräfte zerrend.

2. Es ist schon richtig kalt, draussen vor der Tür. Das mag ich so gar nicht. Das einzige Gute daran ist, dass es sich dafür dann drinnen umso wärmer anfühlt. Doch auch zu Hause trage ich jetzt schon wieder mehrere Paare Socken übereinander… *seufz* Das kann ja heiter werden, wenn es so richtig kalt wird.

3. Wie habe ich es geschafft und schaffe es immer noch tolle Stellplätze für unsere Trude (WoMo) und uns zu finden? Ganz Einach! Mit Landvergnügen (*unbezahlte Werbung*). Ich bin so überzeugt davon, dass ich mir jetzt auch schon die spanische und französische Version davon bestellt habe. „España Discovery“ (*unbezahlte Werbung*) ist schon da, auf „France Passion“ (*unbezahlte Werbung*) warte ich noch. Die nächste große Tour steht zwar erst für Januar an, doch man weiß ja nie… *lach*

4. Ich hab gar keine Lust irgendwas zu backen. Ich finde ohne „richtigen“ Zucker und „richtiges“ Mehl wird das einfach nicht so toll. Und mit, vertragen wir es nicht… Ist schon doof, doch es gibt ja zum Glück noch andere Leckereien, die uns einfach besser bekommen.

5. Im Herbst rieche ich gerne den Kamin, – ja, bei uns brennt er schon ab und zu – und die ersten selbst gebackenen heißen Maronen. Mmhm, lecker.

6. Ich muss gestehen, es geht mir wesentlich besser, wenn ich erstens mehr auf meinen eigenen Körper höre und zweitens öfters mit unserer Trude (WoMo) unterwegs bin. Ich finde da eine wahnsinnige Ruhe und kann absolut entspannen. Hab schonüberlegt, dass wenn ich mal wieder solche schlaflosen Nächte habe, weil ich einfach nicht zur Ruhe komme, ob ich dann mal spontan in die Trude (WoMo) wandern soll. Sie steht ja direkt auf dem Parkplatz und ist am Strom angeschlossen. Also theoretisch sollte es kein Hexenwerk sein… Mal schauen, wie es praktisch ist… Doch vor allem sollte ich meinen Lieblingsmensch vorher vorwarnen – *lach* – sonst sucht er mich noch im ganzen Haus!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf unseren Übernachtungsplatz beim Aulachhof (*unbezahlte Werbung*) in Muggensturm, morgen habe ich geplant, dort abends beim Spanferkel-to-go-Essen mitzumachen und Sonntag möchte ich wenn alles klappt, uns mit unserem Großen verabreden, da wir uns seit Spanien nicht mehr gesehen haben!

Alles Liebe, Susana

  1. Hallöchen ^^

    Sonne JA! Wärmer NEIN!!! ich bin froh, dass die Temperaturen langsam runtergehen. Wärme, hitze besser gesagt ist so gar nichts für mich. Ich merke, jetzt wo es kühler wird, werde ich wieder bewegungswilliger, was meiner Gesundheit gut tut, ich mache allgemein mehr und bin einfach besser drauf. Kühler und Sonne.. da bin ich sofort dabei 🙂
    Kann dir unsere Vermieter empfehlen. Die haben den Kamin an und wir haben dadurch einen wunderbaren warmen boden. Wir werden auch immer mit bösen Nachrichten bombadiert, weil unsere Tochter im Winter nicht nacktfüssig rumlaufen kann… Doch bei dem Boden ja! 🙂
    Uhhh Spanferkel essen.. das klingt gut….. ich wünscdhe euch guten Hunger

    ein ganz tolles Wochenende 🙂

    Liebe Grüße
    Melle
    Mein Freitagsfüller

    1. Hallo Susana,
      vielen Dank erst mal für deinen Besuch bei mir. Da möchte ich direkt mal vorbeischauen …
      Ich muss ja gestehen, ich mag Winter & Herbst vieeel lieber als Sommer & Frühling. Ich habe ständig Kreislaufprobleme wegen der Hitze, mir ist es oft schon ab 25 Grad zu warm und ich kämpfe dann nebenbei noch mit endlos viele Allergien. Außerdem mag ich es, wenn es schneit (oder regnet) und man sich drinnen mit Tee oder Kakao auf das Sofa legen und lesen oder stundenlang Netflix gucken kann. 🙂
      Euer Wochenende klingt auf jeden Fall toll, ich hoffe ihr hattet viel Spaß bei eurem Ausflug.
      LG, Yvi

  2. Hallo,
    Toller Name für euer Wohnmobil. Das unserer Nachbarn heisst Heinz! Vielleicht lernen sich Trude und Heinz irgendwo mal kennen….lach.
    Spanferkel to go tönt witzig. Hoffe, es schmeckt!
    Ein schönes Wochenende
    Irene

  3. Hallo und Guten Morgen,
    tja.. ich mag auch den Sommer lieber, wobei auch der Winter seine guten Seiten hat (zum Beispiel keine Zecken und Wespen.. ).
    Maronen sind auch eine schöne Idee.. und eine leckere.
    Die nächste schlaflose Nacht werde ich vielleicht mal für den Haushalt nutzen. Jedenfalls macht rumliegen und rumgrübeln mal so gar keinen Sinn …
    Einen schönen Sonntag
    wünscht
    illy

  4. Guten Abend, liebe Susana,
    danke dir für deinen Freitags Füller.
    Ich hoffe, dein WE war wie gewünscht.
    Zu 1+2: Mir geht es wie dir: Länger hell und wärmer, das wäre für mich wichtig und nötig. Und wenn in zwei Wochen die Uhr umgestellt wird, dann ist es ja schon wieder um sechs dunkel.
    zu 4: So geht es mir auch meistens – mit meiner Fructose- und Glutenunverträglichkeit ist Kuchen etc. schwierig. Es gibt ein, zwei Rezepte, die gut funktionieren und schnell gehen – allzu oft mache ich sie dennoch nicht. Jetzt habe ich ein Rezept gefunden, das spricht mich an – mal sehen, ob ich das irgendwann ausprobiere: Ein Joghurtkuchen aus nur drei Zutaten.
    Den Kamin hatten wir noch nicht an; aber inzwischen die Heizung (Holzheizung).
    Viele Grüße
    Judith

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.