Freitagsfüller | Privat

Freitagsfüller #644

17. September 2021

Ein Projekt von Barbara. Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer freitags!

1. Ich bin stolz, auf mich und auf alles was ich bis jetzt schon erreicht habe. Ich habe vier wunderbaren Kindern – die oftmals genauso „crazy“ sind wie wir – das Leben geschenkt. Bin seit 28 Jahren mit meinem Lieblingsmensch verheiratet, trotz vieler Höhen und Tiefen in der Beziehung. Habe Eltern die mich über alles lieben, eine hinreißende Enkeltochter, die jeden um den Finger wickeln kann und mittlerweile auch einen tollen Job – sogar ganz ohne staatlich anerkannte Ausbildung – mit super netten und witzigen Kollegen.

2. Der Kühlschrank ist definitiv nicht der richtige Platz für  Senf. Hier wurden wir nämlich explizit in einer Senf-Manufaktur aufgeklärt. Senf gehört nicht in den Kühlschrank!! Ganz egal welcher! Und wieder was gelernt auf einem unserer vielen Touren mit unserer Trude (WoMo).

3. Um den Hals trage ich gerne Ketten jeder Art, sowie auch Tücher und Schals. Doch meine Sammlung ist recht klein, denn zum einen bin ich sehr wählerisch und zum anderen bräuchte ich ja dann auch wieder mehr Platz für alles und wie Du weißt, möchte ich ja minimalistischer Leben. Das würde sich widersprechen.

4. Es gibt einfach viel zu viel Lama-Drama, Baby! Mir ist einfach nichts gescheites dazu eingefallen. *lach*

5. Gestern Abend bin ich ganz schön spät ins Bett gegangen. Ich habe nämlich für ein größeres Kreativ-Projekt einiges vorbereitet und hab dabei die Zeit ganz vergessen. Noch dazu hatten wir Hundesitter-Dienst, denn unsere Große hat sich einen Golden-Retriever-Welpen geholt, der jetzt 16 Wochen alt ist und noch nicht alleine bleiben kann, wenn sie arbeiten geht, da sie ihn erst seit Dienstag hat.

6. Zu Herbstblumen fällt mir nicht wirklich großartig was ein. Ich mag Blumen generell, aber lieber auf dem Feld als in einer Vase. Rote Rosen, Gänseblümchen und Sonnenblumen mag ich besonders gerne.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf hoffentlich einen schönen Stellplatz für unsere Trude (WoMo), vorausgesetzt dass es heute mit dem Wegfahren klappt, morgen habe ich geplant, vor Ort dann etwas schönes zu unternehmen und Sonntag möchte ich gut erholt wieder nach Hause kommen!

Alles Liebe, Susana

  1. Hallo Susana,
    Zu punkt 1: Und womit? Mit Recht. *gg*
    oh ha.. Senf gehört nicht in den Kühlschrank? Das wusste ich auch noch nicht.
    Tücher und Schals sind bei mir ein echtes Platzproblem. Die Schublade platzt bald und ich mag mich nicht trennen, weil jedes Tuch irgendwie zu irgendwas anderem passt und die Schals brauch ich auch alle… nun ja.. vielleicht ab jetzt als Tausch: wenn ein neues kommt muss ein altes Tuch raus.. oder so.. (ohje, ob das klappt?)
    Ich wünsch Dir ein wunderbares Wochenende, wo immer ihr hinfahrt
    liebe Grüße
    illy

  2. Liebe Susana,
    ich finde ja, wir dürfen stolz sein auf das, was wir geleistet haben.
    Das mit dem Senf habe ich auch noch nie gehört – weißt du, weshalb das so ist?
    Hat denn eure Fahrt mit der Trude geklappt und wenn ja, hattet ihr es schön?
    Ich wünsch dir einen feinen Abend und grüße dich herzlich
    Judith

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.