Freitagsfüller | Privat

Freitagsfüller #643

10. September 2021

Ein Projekt von Barbara. Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer freitags!

1. In einigen Wochen habe ich hoffentlich einen guten Alltag-Arbeits-Rhythmus gefunden. Im Moment empfinde ich es noch als sehr chaotisch und sehr anstrengend. Ich muss da noch ein bisschen „tüffteln“ um alles unter einen Hut zu bekommen.

2. Nach wie vor hat mich wieder das Fernweh erfasst. Mittlerweile hast Du mich ja schon ein bisschen näher kennen gelernt und weißt, dass ich selten Heimweh bekomme, sondern immer mit Fernweh kämpfe. Ich hoffe, wir können bald wieder auf Tour gehen…

3. Ich möchte mal wissen wie es sich anfühlt, tatsächlich die ganze Zeit nur in der Trude (WoMo) zu leben. Alles verkaufen, verschenken, entsorgen, was nicht in die Trude passt und einfach losziehen. Noch ist es ein Traum, doch Träume werden wahr und ich arbeite auch schon daran.

4. Nana-Minze ist mein Lieblingstee. Auch andere Kräutertees sind im Großen und Ganzen ganz okay. Was ich überhaupt nicht mag, sind Früchtetees oder aromatisierte Tees. Einen feinen schwarzen Tee ab und zu mag ich auch, allerdings darf der nur ganz, ganz dünn gebrüht sein und ich brauche (Birken-)Zucker dazu, denn Honig im Tee mag ich auch nicht.

5. Wenn ich nach rechts oben schaue, dann sehe ich fünf von mir gestaltete Bilder und einen leeren Bilderrahmen. Sehr gerne würde ich sie an liebe Menschen weitergeben. Warum, hast Du ja bestimmt schon in meinem Blogeintrag von heute Morgen gelesen, oder? Ansonsten schau doch gleich auch noch da vorbei… *zwinker*

6. Ich liebe Dich und denke an Dich, wo immer du bist. Mehr Worte braucht es nicht!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen schönen Filme-Abend, morgen habe ich geplant, auf die Post zu fahren und vielleicht noch zum Schneider, denn ich habe einen wunderschönen braunen Blazer geschenkt bekommen, bei dem das Futter komplett gerissen ist und ich weiß einfach nicht, wie ich das nähen könnte. Da soll dann vielleicht doch lieber der Profi dran und Sonntag möchte ich einfach nur den Tag genießen, denn im Moment können wir leider immer noch nicht sooo viel unternehmen! Vielleicht setze ich mich auch einfach mal in unsere Trude (WoMo)… *lach*

Alles Liebe, Susana

  1. Hallo Susana!
    Die Bilder sind wirklich schön… richtig toll!
    Mit Fernweh habe ich auch seit einiger Zeit zu kämpfen, jedoch ist es aus verschiedensten Gründen nicht so einfach, diesem nachzugeben.
    Ein schönes Wochenende dir!
    Liebe Grüße,
    Mella

  2. Liebe Susana,
    danke dir – dein Füller ist ja wieder sehr ausführlich, das gefällt mir.
    Nana-Minze mag ich übrigens auch sehr gern – und Früchtetees mag ich gar nicht, die sind zu sauer.
    Ich bin vom Fernweh-Virus kaum befallen; meist gar nicht – sozusagen.
    zu 3: Ich halte dir mal die Daumen für deinen Traum.
    Herzliche Grüße
    Judith

Schreibe einen Kommentar zu Mella Macabre Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.