Freitagsfüller | Privat

Freitagsfüller #641

27. August 2021

Ein Projekt von Barbara. Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer freitags!

1. Bei meinem ersten Kaffee heute Morgen, den ich übrigens mit meinem Lieblingsmensch in der Trude (WoMo) getrunken habe, habe ich mich gleich wieder „daheim“ gefühlt. Und man bemerke: Nicht zu Hause, sondern in der Trude, die direkt vor unserer Haustür steht! *lach* Freu mich schon riesig auf die nächste Tour mit ihr, die hoffentlich nicht lange auf sich warten lässt.

2. Zeit für mich und für Zweisamkeit ist mir sooo wichtig geworden! Früher konnte ich es gar nicht wertschätzen, doch wenn man es erst einmal hat, möchte man es nicht mehr missen. So ist es mir zumindest ergangen. Ich genieße jeden Moment. In Spanien hatten wir dieses Jahr wenig Gelegenheit dafür, da wir uns zu neunt die knapp 70 Quadratmeter große Wohnung meiner Eltern geteilt haben. Doch immerhin haben dadurch vier Generationen unter einem Dach gelebt! Das erlebt nicht jeder!

3. Wenn man trotz knapp zwei Wochen Urlaub in Spanien immer noch Fernweh hat… So geht es unserer großen Tochter und mir. Wir wären gerne einfach weiter gereist… Der Rest wollte wieder Heim, doch uns hat es eher weiter in die Ferne gezogen. *seufz* Schade, dass der Urlaub immer wieder so schnell vorbei ist.

4. Ich bin froh, dass ich mich so gut im Griff habe, dass mir eher selten der Kragen ge platzt. Doch, wenn es dann mal so ist, dann wird es auch schon mal heftiger und rauer… Im Normalfall bin ich lieb, brav, nett… Doch ich kann auch anders!!

5. In unserem Land finde ich manches so anstrengend. Vieles ist in Spanien einfach lockerer und leichter als hier, ich glaube generell im Mittelmeerraum. Vielleicht zieht es mich deshalb immer wieder in die Ferne…

6. Wie?? … die ersten Herbstblumen. Haben wir tatsächlich schon wieder Herbst? Ich bin mit dem Sommer doch noch gar nicht fertig! Hab noch so schöne Kleidung, die nicht mit nach Spanien konnte, da wir nur 8kg Handgepäck zur Verfügung hatten, und die unbedingt noch getragen werden möchte! Lieber Herbst gedulde dich doch noch ein bisschen und schick mir noch ein bisschen Sonne und Wärme!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen schönen gemütlichen Abend, nur zu zweit, mit meinem Lieblingsmensch, morgen habe ich geplant, mit Familie und Freunden zu Grillen und Sonntag möchte ich mit anderen Freunden eine kleine Schifffahrt und Burgbesichtigung in Angriff nehmen! Du siehst, kaum zurück und es geht weiter mit dem vollen Programm… *lach*

Alles Liebe, Susana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.