Freitagsfüller | Privat

Freitagsfüller #619

26. März 2021

Ein Projekt von Barbara. Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer freitags!

1. So langsam wird es Zeit, dass wir mal raus kommen mit unserer Trude (WoMo). Wie ist das jetzt eigentlich ist es nach dem Osterwochenende wieder erlaubt mit dem WoMo zu verreisen oder immer noch nicht? Ich blick da irgendwie nicht mehr durch. Einen Stell- bzw. Campingplatz brauchen wir nicht, da wir sowieso autark stehen. Kennst Du Dich damit aus?

2. Heute ist Halbzeit bei unserer Kur und genau deshalb habe ich mich heute auf die Waage gestellt und ich bin sage und schreibe 2,6kg leichter als noch vor 3 Wochen. Ein guter Durchschnitt wie ich finde und noch dazu bin ich erstens nicht mehr so „aufgebläht“ und zweitens sieht meine Haut schon viel, viel besser aus. Ich freu mich riesig darüber. Da hat sich die Mühe doch gelohnt und in den weiteren drei Wochen wird’s bestimmt noch viel besser.

3. Mein (Bauch-)Gefühl sagt, dass ich mit meinen Entscheidungen und Plänen auf dem richtigen Weg bin.

4. Die Augen meines Lieblingsmenschen sind grün. Bei unseren Kindern hat sich, bis auf eine Ausnahme, mein dunkles Braun durchgesetzt. Unsere Jüngste hat nämlich eine Mischung aus beidem.

5. Ich habe eine Schwäche für schönen, auffälligen Schmuck. Auf ebay-kleinanzeigen finde ich manchmal ein paar schöne Schätze, da Flohmärkte im Moment ja nicht möglich sind. Ich setze mir jedoch immer ein Limit, wieviel ich ausgeben möchte, sonst werde ich arm. *lach* Meine neuste Errungenschaft sind zwei Lederarmbänder und ein Lederring. Sehr hübsch wie ich finde.

6. Ich freu mich sehr über Kommentare. Magst Du mir eins da lassen?

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen schönen entspannten Abend auf dem Sofa, morgen habe ich geplant, ein bisschen Hausarbeit zu erledigen und Sonntag möchte ich gerne Grillen, wenn das Wetter es zulässt!

Alles Liebe, Susana

  1. Guten Morgen liebe Susana,

    gerne lasse ich Dir einen Kommentar da 🙂

    Leider kann ich Dir bei Deiner Frage, ob Ihr mit Trude los fahren dürft, nicht wirklich weiterhelfen. Ich blicke auch schon lange nicht mehr durch und jedes Bundesland scheint ja auch alles wieder ganz spontan für sich auszulegen. Warum die immer so lange tagen, um dann Sachen zu beschließen, die 1. keiner versteht und an die sich 2. keiner hält, ist mir ein absolutes Rätsel. Ich habe im Kopf, dass von Reisen abgeraten wird, sie aber nicht verboten sind. Aber ob das tatsächlich stimmt, keine Ahnung …

    Dass Deine Kur so toll läuft, freut mich riesig für Dich! Ist doch schön, wenn man sieht, dass alles, was man tut, auch wirklich einen positiven Effekt hat, oder? Mach weiter so! Aber wahrscheinlich bist Du bei den Ergebnissen eh hochmotiviert, oder?

    Ich wünsche Dir einen schönen Freitag und ein tolles Wochenende,
    liebe Grüße,
    Marion
    https://www.buchlieblinge.de/freitags-fueller-154/

    1. Liebe Marion,
      herzlichen Dank für Deinen Kommentar! :-*

      Ja, so hab ich das auch im Kopf mit dem Reisen. Na, mal schauen…

      Ich bin absolut begeistert von der Kur, wobei es auch ein harter Weg ist. Am Morgen beginnt Woche 4 und das Bittersalz ist dann auch bald weg, sodass wir noch mehr Abwechslung auf den Speiseplan bekommen. Vor allem dürfen wir dann auch wieder Zwiebeln, Knoblauch und noch ein paar Sachen mehr dazu nehmen. Juhu!

      Alles Liebe, Susana

  2. Guten Morgen liebe Susana,

    das hört sich ja super an, dass die Kur dir so sehr hilft und dein Hautbild spürbar verbessert. Ich drücke die Daumen, dass es weiter so bleibt.

    Oh ja, auf Ebay-Kleinanzeigen kann man richtig Geld lassen. Wobei ich ja wirklich die totale Schnäppchenjägerin bin (bei mir sind es Möbel, die mein Mann dann schleppen muss *lach*)

    Bei deiner Frage mit dem Reisen an Ostern kann ich dir nichts sagen, ich glaube da gibt es keine wirklich einheitliche Aussage drüber und überhaupt ist das ja sowieso gerade alles nur ein Chaos sondergleichen.

    Ich wusste gar nicht, dass Grün derart dominat in der Vererbung ist. Mein Blau hat sich gegen das Braun meines Mannes nicht behaupten können, wobei Katharinchen eher braun-grüne Augen hat, die Mischung machts wohl *Lach*

    Ich wünsche dir ein ganz schönes Wochenende.

    LG Alexa

    1. Liebe Alexa,
      ich hoffe auch, dass meine Haut dann so bleibt.

      Für Möbel hab ich einfach keinen Platz. *lach* Ich begnüge mich dann eben mit anderem…

      Bei unserer Enkelin hat sich das Blau der Mutter durchgesetzt, anstatt das Braun vom Papa. Schade! Wobei, bei ihren blonden Haaren sieht das Blau ja ganz schön aus. Hauptsache dem kleinen Engelchen geht’s gut.

      Alles Liebe und bis bald,
      Susana

  3. Hallo Susana,

    auf diesem Wege nochmals vielen lieben Dank für deine Kommentare! Es tut sehr gut, wenn man so schönes Feedback bekommt.

    Ich drücke dir weiterhin die Daumen für deine Kur! Wenn man die ersten Ergebnisse sieht, ist man gleich motivierter und kann besser am Ball bleiben. Ich bin mir sicher, dass du/ihr das auch in den nächsten Wochen meistern werdet.

    Herzliche Grüße,
    Maddi

    1. Liebe Maddi,
      Dankeschön für Deine lieben Worte.
      Ja, dass stimmt, Erfolge motivieren immer etwas. Trotzdem fällt es mir von mal zu mal schwerer durchzuhalten und das obwohl wir neue Lebensmittel dazu nehmen dürfen. Ich glaube das ist der Zuckerentzug. Ich vermisse vor allem Rohkost, Salate und Obst. Doch nicht mehr lange, dann dürfen wir gaaannnzzz langsam wieder mit leichten Blattsalaten anfangen. Juhu!!
      Alles Liebe, Susana

  4. Hallo Susana,
    spät aber doch noch schau ich hier vorbei.
    Zu Urlaub mit Trude kann ich leider auch nix beitragen. Das Regelchaos wer, wann, warum, wohin reisen darf und wer nicht überblicke ich nicht .. Vermutlich darfst Du derzeit eher nach Spanien fliegen als mit Trude in den Nachbarort. Total verrückt.
    So.. jetzt schwing ich die Motivationspuschel: noch 3 Wochen.. die schafft ihr locker..!!
    Eine schöne neue Woche
    illy

    1. Liebe illy,
      herzlichen Dank für „Motivationspuschel“ schwingen. Das kann ich im Moment gut gebrauchen, denn allmählich bekomme ich einen Kur-Koller… Ich hab keine Lust mehr! *seufz*
      Nur noch knappe 3 Wochen, nur noch knappe 3 Wochen, nur noch knappe 3 Wochen…
      Durchhalten, durchhalten, durchhalten…
      Das sind meine aktuellen Mantras… *lach*
      Ich wünsch Dir einen schönen Wochenstart!
      Alles Liebe, Susana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.