Flow Challenge

[Flow Challenge] #55

1. Dezember 2019

1000 Fragen an mich selbst

Übrigens ist es völlig okay, nicht alle Fragen zu beantworten!

Bei Sandra habe ich diese Challenge gefunden und mich gleich angeschlossen.

Worüber hast Du mit Deinem Partner immer wieder Streit?

Streit?! Was ist das? Wir streiten uns so selten, dass ich gar nicht mehr weiß, um was es da ging.

Bist Du morgens gleich nach dem Aufwachen richtig munter?

Oh nein, ganz und gar nicht! Ich brauche mindestens eineinhalb Stunden Anlaufzeit und die nehme ich mir auch. Somit geht es nicht nur mir, sondern auch meiner Umwelt besser! *lach*

Gönnst Du Dir selbst regelmäßig eine Pause?

Ja, definitiv!! Vor allem seitdem ich „krankheitsbedingt“ mir mein Leben selbst neu gestalten darf.

Steckst Du Menschen in Schubladen?

Nein. Da passen sie gar nicht rein… *Augenverdrehundlachdabei*

Hättest Du lieber mehr Zeit oder mehr Geld?

Ich hätte gerne mehr Zeit – vor allem mit meinen Liebsten!! Und mehr Geld, um es dann gemeinsam auszugeben… *grins*

Ist Glück ein Ziel oder eine Momentaufnahme?

Für mich weder noch! Für mich ist Glück/glücklichsein eine Lebenseinstellung!

Wann muss man eine Beziehung beenden?

Dass möchte ich nicht so verallgemeinern. Es kommt immer auf die Person und die Situation an.

Glaubst Du, dass Geld glücklich macht?

Nein. Es kann zwar manchmal so einiges erleichtern, doch mein Glück oder glücklichsein, mache ich nicht von Geld abhängig.

Kannst Du Dich gut ablenken?

Ablenken, von was? Ich zentriere mich lieber auf das, was ich gerade mache.

Kannst Du leicht Fehler eingestehen?

Das „leicht“ setzen wir mal in Klammern, doch eingestehen tu ich sie schon, mal leichter und mal weniger leicht…

Alles Liebe, Susana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.