Flow Challenge

[Flow Challenge] #49

1. September 2019

1000 Fragen an mich selbst

Übrigens ist es völlig okay, nicht alle Fragen zu beantworten!

Bei Sandra habe ich diese Challenge gefunden und mich gleich angeschlossen.

Glaubst Du an ein Leben nach dem Tod?

Ja.

Bist Du das geworden, was Du früher werden wolltest?

Ja.

Hast Du viele Freunde?

Nein, nicht viele, dafür besondere.

Wann warst Du zuletzt nervös?

Da kann ich mich nicht mehr daran erinnern. Ich werde nicht mehr so schnell nervös.

Wo informierst Du Dich über das Tagesgeschehen?

Im Internet.

Welches Märchen magst Du am liebsten?

Drei Nüsse für Aschenbrödel.

Auf welche zwei Dinge kannst Du nicht verzichten?

Ich MÖCHTE auf mein Handy nicht verzichten und ich KANN auf keinen Fall auf meine Brille verzichten, denn sonst seh ich kaum noch etwas.

Was hat Dich früher froh gemacht?

Das gleiche, was mich jetzt auch froh macht. Warum sollte sich daran etwas ändern?

In welchem Outfit gefällst Du Dir sehr?

In Leggings und einem kurzen Kleid mit einem Cardigan drüber und hohen Stiefeln.

Wie geduldig bist Du?

Auf einer Skala von 0-10 denke ich in etwa auf 8, doch dann ist Schluss mit Lustig!

Alles Liebe, Susana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.