Nützliches | Upcycling

Lavendel-Rosmarin-Sticks

von am 27. Juli 2022

Letzten Freitag habe ich mich ganz spontan mit meiner Nachbarin Stefani getroffen. Theoretisch wollten wir nur ein paar Räucher-Sticks zusammen binden. Praktisch hat mich Stefani mit Antipasti verwöhnt und wir haben bei Cidre und Holunderblütensirup ein paar Stunden gequatscht. Kurz vor dem Heimgehen ist uns dann wieder eingefallen, dass wir ja noch Räucher-Sticks binden wollten. Wie gut, dass ich es nicht so weit habe… *lach*

Gesagt und getan, in Windeseile haben wir dann jeweils noch drei Sticks gebunden und uns über den herrlichen Duft gefreut.

***Liebe Stefani, herzlichen Dank für den tollen Abend! Es schreit förmlich nach Wiederholung!***

Jetzt dürfen sich erst einmal wieder die Bienen und Hummeln über den Lavendel freuen und im Spätsommer machen wir dann weitere Sticks. Meine hängen jetzt in der Küche, neben den Lorbeerblätter zum Trocknen…

Ach ja, hier und hier hatte ich Dir schon einmal welche gezeigt. Ist allerdings schon ein Weilchen her.

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Nützliches | Upcycling

Collegeblock aufpimpen

von am 21. Juli 2022

Auch College-Blöcke lassen sich super schnell und super einfach aufpimpen und somit hast Du ganz schnell ein Unikat. Hübsch, oder? Dieses hier ist übrigens ein DIN A5 Format. Du solltest nur darauf achten, dass das Muster von dem Deckblatt im Original nicht bis zur Bindung läuft. Das habe ich nämlich beim DIN A4 nicht berücksichtigt und somit lässt es sich auch nicht pimpen, da man sollst das unten drunter noch sehen würde. – Ich hoffe, Du verstehst was ich meine…

Ich finde die Pinguine sooo süß! Und bei der Hitze ist doch so eine kleine Abkühlung bestimmt willkommen… *lach*

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Nützliches | Upcycling

Aufgepimpte Notizblöcke

von am 20. Juli 2022

Heute habe ich ein paar aufgepimpte Notizblöcke für Dich. Gefunden habe ich sie bei Aldi (*unbezahlte Werbung*). Die gab es dort am vergangenen Wochenende in verschiedenen Farben. Ich habe mich für zwei schwarze Notizblöcke entschieden. Die Blätter im Inneren sind übrigens gepunktet, was ich sehr mag – kariert oder komplett weiß geht auch noch, doch Linien mag ich überhaupt nicht.

Innendrin habe ich vorne und hinten jeweils ein Einsteckfach in der entsprechenden Farbe eingefügt, so hat man genügend Platz für kleine Zettelchen und vieles mehr…

Mit wenigen Handgriffen und Materialien kannst Du so ruck-zuck Deine ganzen Notizblöcke aufpimpen. Nicht nur praktisch sondern auch wunderschön und einzigartig.

Alles Liebe, Susana

weiterlesen