Geschenke | Karten | Nützliches | Upcycling | Verpackung

Geschenke-Set

von am 1. Oktober 2020

Auch heute möchte ich Dir ein Geschenke-Set zeigen. Es ist für den Abschied einer Mitarbeiterin meiner Freundin Jenny. Es besteht aus einem aufgepimpten Schuhkarton – damit ganz viele Geschenke und Erinnerungsstücke hineinpassen, einer Karte – die ich Dir hier schon einmal gezeigt habe, einem Notizblock inkl. Stift mit Rosé-Glitzerstein und natürlich dem „Glück to go„.

Ich hoffe die Empfängerin ist genauso begeistert wie ich von den tollen Sachen!

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Geschenke | Nützliches

Happy-Birthday-Set I

von am 23. September 2020

Meine liebe Freundin Jenny hat mich gebeten, Ihr für eine Freundin ein Geschenke-Set zum Geburtstag fertig zu stellen… Na das mach ich doch gerne! Heute zeige ich Dir ein Haftnotizenblock, den ich passend zur Karte und zur Verpackung, die ich Dir die nächsten Tage zeige, gemacht habe.

Das besondere daran sind zum einen die Magnete mit der Aufschrift „Denk dran“ und „Zur Info“, sowie der farblich abgestimmte Stift mit Glitzerstein… Der Block hat eine schöne Größe von knapp 13cm x 7,5cm. Da hat man ordentlich Platz für ein paar Notizen.

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Geschenke | Nützliches | Upcycling

Einhorn-Block

von am 19. September 2020

Bereits im August hatte die Tochter unserer Freundin Pelin Geburtstag und ein Vögelchen hatte mir gezwitschert, dass sie auf Einhörner, Kronen, Pink und Rosa steht…

Also habe ich mich hingesetzt und versucht, ganz ihren Geschmack zu treffen. Herausgekommen ist zum einen dieser aufgepimpte Block, inkl. Einhorn auf rosafarbenem Hintergrund.

Und dazu gibt’s diesen Regenbogen-Bleistift. Wenn Du ihn anspitzt, kommt der Regenbogen ganz von alleine…

Teil II und III ihres Geschenkes zeige ich Dir Morgen und Übermorgen! Es bleibt spannend…

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Karten | Nützliches | Upcycling

Papierstreifen zu einem neuen Leben erwecken

von am 16. August 2020

Bei Evi habe ich eine weitere Art entdeckt um Papierresten ein neues Leben zu schenken…

***Herzlichen Dank liebe Evi für Deine tolle Idee!***

Da ich sowohl viele weiße als auch schwarze Streifen übrig hatte, sind gleich zwei Exemplare entstanden. Auch die weiteren Stanzteile hatte ich in meiner Kruschelkiste, von anderen Projekten, die übrig geblieben sind. Somit musste ich nur die passenden Teile zusammen suchen und aufkleben.

Übrigens sammle ich alle meine Papierstreifen, bis 2,5cm breit, in zwei Blumenvasen auf. Die eine ist hoch, schmal und quadratisch – für meine langen Papierstreifen – und die andere ist klein und rechteckig – für meine kurzen Papierstreifen. Bei mir wird kaum etwas an Papier weggeworfen – in der Beziehung bin ich knauserig… *lach* Immerhin entstehen daraus die tollsten Karten! Was machst Du mit Deinen Papierresten?

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Karten | Nützliches | Upcycling

Scrappystripetechnik

von am 15. August 2020

Bei Sandra bin ich für die maritime Karte in der „Scrappystripe-Technik“ inspiriert worden und habe sie in ähnlicher Form nachgebastelt.

***Herzlichen Dank Sandra für Deine Inspiration!***

Ich finde sie sooo hübsch. Das Wort „Nordlicht“ ist weiß embossed und wirkt auf dem Marineblau sehr hübsch wie ich finde.

Meistens bleibt es ja nicht bei einer Karte, wenn ich eine neue Technik ausprobiere und somit ist hier diese Karte mit der hübschen Mohnblume noch entstanden.

Übrigens ist diese Scrappystripetechnik echt gut zur Resteverwertung!! Eine Menge Schnipsel bin ich somit los geworden! Morgen zeige ich Dir eine weitere Art um Schnipsel los zu werden…

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Geschenke | Nützliches

Sammelordner

von am 13. August 2020

Ist der nicht hübsch?! Nachdem ich letzte Woche schon von meinem Lieblingsmensch mit dem neuen TM6 überrascht worden bin, haben mir Jenny und Benny diesen wunderschönen Ordner für die ganzen leckeren Rezepte wie „Wolke7“ und „Spaghettieis-Dessert“ geschenkt.

***Herzlichen Dank Ihr zwei, der ist sooo toll!***

Eine schöne Einteilung im Inneren hat er auch. Und sogar die ersten leckeren Rezepte sind schon darin untergekommen. Ich freu mich sooo sehr!

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Anleitungen | Nützliches | Upcycling

Grill- und Kaminanzünder

von am 2. August 2020

Heute zeige ich Dir, wie ich unsere Grill- und Kaminanzünder selbst anfertige. Dafür sammle ich über Wochen leere Eierkartons, leere Klopapierrollen, Zapfen, Holzwolle, Holzspäne und Kerzenreste.

Danach breite ich alles auf „Schmier“-Papier / alte Zeitungen / Prospekte etc. aus, denn es tropft immer irgendwo irgendwas…

Als nächstes fülle ich alles mit Holzwolle oder Holzspänen aus. Dafür mache ich aus der Holzwolle kleine Kugeln, als ob ich Frikadellen formen würde. Die Holzspäne halten bei mir in den Eierkartons nicht, die werden fest in die Klopapierrollen gepresst.

Zum Abschluss, die Kerzenreste (oder manchmal auch neue Kerzen) im Topf auf kleiner Flamme schmelzen, vorsichtig und im dünnen Strahl über die Holzwolle und die Holzspäne gießen und gut trocknen lassen.

Und fertig!

Als hübsche Alternative kannst Du auch solche Zapfen ins heiße Wachs tauchen und auf Zeitungspapier trocknen lassen. Mit Nuss-Schalen soll es auch funktionieren, allerdings hab ich das noch nicht ausprobiert!

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Nützliches | Upcycling

Kräuter-Räuchersticks

von am 11. Juli 2020

Nach einiger Zeit habe ich mal wieder ein paar Räuchersticks gebunden. Ich habe sie für ein Geschenk benötigt. Wie das Geschenk insgesamt ausschaut, zeige ich Dir demnächst.

Von links nach rechts:

  1. Lavendel
  2. Italienische Kräuter: Rosmarin, Salbei, Oregano
  3. Zitronenmelisse
  4. Salbei

Geht ganz fix! Einfach Kräuter nach Wunsch abschneiden, am besten alle ungefähr gleich lang und mit einer Baumwollkordel gut umwickeln. Zuknoten und fertig. Ein paar Tage trocknen lassen und schon sind sie einsatzbereit…

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Nützliches | Upcycling

Upcycling Magnet

von am 8. Juli 2020

Mit wenigen Handgriffen wird aus einem Kronkorken ein chicer Magnet, und gleichzeitig ein Erinnerungsstück unserer letzten Tour!

  • Schritt 1: mit einem Hammer kräftig zuschlagen!
  • Schritt 2: durch die BigShot nudeln!
  • Schritt 3: selbstklebender Magnet an der Rückseite befestigen!

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Karten | Nützliches | Origami

Passende Umschläge

von am 11. Juni 2020

Wie das manchmal so ist, wenn man Karten gestaltet, die nicht der DIN-Norm entsprechen, darf man sich dann auch noch die passenden Umschläge gestalten. Da meine Karten, die ich Dir gestern gezeigt habe, ein Maß von 9,9cm x 9,9cm haben, sind jetzt diese passenden Umschläge entstanden.

Alle Umschläge haben ein ganz feines Muster! Vielleicht kannst Du es erkennen?! Noch sind sie nicht zusammengeklebt, daher halte ich sie fürs Foto einfach mit Büroklammern zusammen…

Alles Liebe, Susana

weiterlesen