Montagsstarter | Privat

Montagsstarter 19/2021

von am 10. Mai 2021

Eine Aktion von antetanni und Martin. Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer montags! – Außer dieses Mal… Heute ist nämlich schon Dienstag… 

❶ Damit die Stellplatzsuche für unsere Trude (WoMo) ohne viel Aufwand funktioniert, nutze ich gerne verschiedene Apps dazu. Selbst im Ausland, oder gerade da, lassen sich die tollsten Stellplätze für autarkes Stehen finden, also ideal für uns. Bin schon sehr gespannt, wo es uns dieses Mal hin verschlägt.

❷ Ich kenne auch nicht das Allheilmittel für alles, doch vieles lässt sich mit natürlichen Mitteln beheben und man muss nicht gleich mit (Chemie-) Bomben auf Spatzen schießen. Manchmal reicht es sogar sich einfach ein wenig zu entspannen und sich ein wenig Ruhe zu gönnen

❸ Irgendwie tut es einem mir geradezu leid, dass ich nicht einfach unsere ganze Family einpacken kann, wenn wir meine Eltern besuchen gehen, (findest du nicht auch?) Meinen Eltern würde es bestimmt gut tun und unseren Kids auch, doch leider klappt das nicht immer so, wie man es sich wünscht. Allerdings haben meine Eltern nächstes Jahr jeweils einen RUNDEN Geburtstag – da sollten wir es dann hoffentlich – ohne Corona – schaffen!

❹ Mein/Unser Wohnmobil ist am schönsten/besten, weil wir ganz viel Liebe und Arbeit rein gesteckt haben um uns unsere Wohlfühl-Oase einzurichten. Und somit ist es, selbst von unterwegs aus, immer ein schönes „nach Hause kommen“. Übrigens haben unsere Kids an Muttertag unsere Trude noch weiter dekoriert, damit wir auch von unterwegs aus an sie denken! *lach* Möchtest Du mal sehen...

Süß, oder? Was sich unsere erwachsenen (!) Kids alles einfallen lassen. Ich finde es einfach nur großartig und werde mich jeden Tag daran erfreuen!

***Ihr seid die Besten! Ich liebe Euch über alles für immer und ewig!***

❺ Gute Vorsätze habe ich keine. Wenn ich etwas machen oder ändern möchte, tu ich es einfach. Da muss ich nicht auf gute Vorsätze am Jahresanfang oder ähnliches warten. Das funktioniert dann nämlich sowieso nicht.

❻ Bücher lese ich in letzter Zeit kaum welche. Irgendwie ist mir gerade nicht so nach lesenNormalerweise lese ich, wenn überhaupt, nur in der Wanne. Doch heute ist in der Wanne Haare und somit Dreads waschen angesagt. Bin gespannt, ob alles so klappt. Die „Anleitung“ dafür hab ich ja schon bekommen, doch bis jetzt noch nicht in die Tat umgesetzt. Ich glaube, heute ist ein guter Tag dafür.

❼ Ich freue mich auf die bevorstehende Fahrt, habe davor noch einiges zu erledigen und dann auch noch die Trude fertig zu packen

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Montagsstarter | Privat

Montagsstarter 18/2021

von am 3. Mai 2021

Eine Aktion von antetanni und Martin. Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer montags! – Außer dieses Mal… Heute ist nämlich schon Dienstag… 

❶ Wie wäre es wenn wir fast unser ganzes Hab und Gut verkaufen und dann nur noch im Wohnmobil leben? Ein bisschen verrückt? Ja, bestimmt. Doch wir wären nicht die Einzigen. Es gibt jede Menge Menschen die das machen und es hat sogar einen Namen: Vanlife. Würdest Du Dich das trauen? Meine Kids meinen, dass das bei mir nicht klappen würde, weil ich meinen ganzen Bastel- und Kreativ-Kram niemals unterkriegen würde… *lach* Doch das bräuchte ich doch dann gar nicht mehr oder eben nur noch in der Größe eines Schuhkartons und nicht in knapp 25 Quadratmetern. Da würde ich dann schon Prioritäten setzen. Doch, ehrlich!!

❷ Von / Vom Reisen habe ich schon immer geträumt. Mein Traum ist, zum einen, eine Rundreise durch ganz Spanien zu machen, und zum anderen, die Panamericana von Alaska nach Feuerland (oder von Nord- bis Südamerika) in einem geeignetem „Gelände“-Wohnmobil zu fahren, mit vielen, vielen Zwischenstopps, tollen Abenteuern und jeder Menge Zeit. Das wäre echt cool! Wie schön, dass Träume wahr werden können!!

❸ Ich fühle mich heute so beschwingt. Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern, der Kaffee duftet, die Haare sind hoch gebunden und die Wanne ruft schon nach mir. Was gibt es besseres um in die Woche zu starten?!  

❹ Wahrscheinlich hat noch niemand so ausführlich über das Reisen nachgedacht, wie ich. Oder vielleicht doch? Ist ja auch egal und gar nicht so wichtig. Im Kopf stelle ich auf jeden Fall schon mal ganz vorsichtig unsere nächste Tour zusammen und hoffe, dass alles klappt

❺ Als ich meine Haare hoch gesteckt habe, musste ich so lachen, weil ich wie „March Simpson“ ausgesehen habe – nur dass meine Haare nicht blau sind. *lach* Ich hab mir über Kopf einen dicken Zopf gemacht und der steht jetzt wie eine eins!

❻ Schön zu wissen, dass ich scheinbar nicht der/die einzige bin, der/die gerne über sich selbst lachtIch nehme das Leben so gut es geht locker leicht und mit viel Humor und da gehört es auch dazu mal über sich selbst lachen zu können.

❼ Ich freue mich auf eine ruhige Woche, habe noch einiges an Kleinkram zu erledigen und dann geht’s schon bald los*freu*

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Montagsstarter | Privat

Montagsstarter #17/2021

von am 27. April 2021

Eine Aktion von antetanni und Martin. Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer montags! – Außer dieses Mal… Heute ist nämlich schon Dienstag… 😉

❶ So gut wie alles was ich in der Küche verwende ist selbstgemacht. Von Pesto über Ghee, von Gemüsebrühepulver über Ketchup, von Müsliriegel über Brot. Es gibt so tolle Rezepte und mal klappt es besser und mal schlechter, doch das macht nichts. Hauptsache ohne irgendwelche Zusatzstoffe die uns nicht gut tun.

❷ Unsere geplante Fahrt mit Trude (WoMo) wird schon gut gehen. Wir glauben auf jedem Fall ganz fest daran und freuen uns schon riesig darauf!

❸ Zweifel gehören irgendwie dazu, doch letztendlich handeln wir mit Zuversicht und sind, wie immer, dem Ganzen positiv gestimmt.  

❹ Unter der Woche abends bin ich im Moment ganz schön k.o. – die letzten Tage waren aber auch anstrengendMöchtest Du wissen, warum? Nun ich war zwei Tage lang, gestern und heute, bei Carina – deshalb konnte ich gestern nicht pünktlich den Montagsstarter schreiben – und sie hat mir 67 Würmchen gezaubert… SOOO SCHÖÖÖNNN!!! *freu, lach, tanz*

Ich bin sooo begeistert! Nach 2 Tagen oder umgerechnet knapp 14 Stunden sind wir fertig geworden. Im wahrsten Sinne des Wortes, doch ich bin überglücklich! Jetzt weißt Du auch, was es mit meiner Überraschung und (Typ-) Veränderung auf sich hatte.

Seh‘ es mir nach. Ich bin nicht so gut im Selfies machen. Doch die Frisur finde ich große Klasse und ich wollte sie Dir unbedingt auch von vorne zeigen. Oh man, ich grinse wie ein Honigkuchenpferd! Doch ich kann gerade gar nicht anders…

***Liebe Carina, herzlichen Dank für Deine tolle Arbeit!***

Jetzt müssen sich meine Würmchen nur noch ein bisschen „legen“ und meine Kopfhaut darf sich von der Prozedur erholen und dann geht’s ran an die coolen Frisuren. Freu mich schon drauf!

❺ Wenn doch nur immer so schönes Wetter wäre wie heute. Es ist warm, die Sonne scheint und die Vöglein zwitschern um die Wette. Herrlich! Gleich geht’s mit einem (Lupinen-) Kaffee raus auf die Terrasse.

❻ Also ich kann nachvollziehen wenn man lieber in der Sonne sitzen möchte anstatt arbeiten zu müssen

❼ Diese Woche habe ich nichts mehr geplant und außerdem steht/stehen auch, außer der Matratzenlieferung für Trude (WoMo), nichts mehr im Kalender. Es war auch mehr als genug los mit den Würmchen. Jetzt ist Pause und Erholung angesagt!

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Montagsstarter | Privat

Montagsstarter #16/2021

von am 19. April 2021

Eine Aktion von antetanni und Martin. Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer montags!

❶ Auch wenn ich noch ein wenig müde bin, hab ich mich wieder aufgerappelt, denn es stehen für heute noch so einige To-Do’s auf meiner Liste, wie z.B. das Geburtstagsgeschenk für die Zwillinge anzufertigen. Hab eine tolle Idee dafür gefunden und bin gespannt, ob alles nach Plan verläuft.

❷ Ich bin ICH, liebenswert, wundervoll und einzigartig.

❸ Endlich mit unserer Trude (WoMo) wegfahren zu können wäre doch großartig. Unser „großer“ Frühsommer-Urlaub steht schon fast in den Startlöchern und da möchte ich unbedingt in der Trude sitzen! Dafür werde ich mir dann auch die Tage die Zeit nehmen und sie wieder auf Vordermann bringen. Ein bisschen Durchwischen, Schränke auffüllen und alles fertig machen, damit wir dann schnell durchstarten können.

❹ Im Moment muss ich sagen, dass ich wenig großes Fernweh habe. Einerseits natürlich nach Spanien, doch ich würde mich – nach einem kleinen Abstecher bei meinen Eltern – auch an andere schöne Orte mit Meer und Strand begeben wollen. Ach ja, bitte liebes Universum, mach das alles klappt! Dankeschön! 

❺ Ich freue mich auf den Tag, wenn morgens gleich die Sonne scheint, der Kaffee duftet und mein Lieblingsmensch in meiner Nähe ist oder mir eine liebe Nachricht geschrieben hat.  

❻ Da mich sich mein Terminkalender völlig entspannt hat, habe ich Zeit/keine Zeit für viele, viele schöne Sachen auf die ich Lust habe. Meistens verbringe ich jedoch den Tag am Basteltisch… *lach*

❼ Diese Woche habe ich den Geburtstag unserer Zwillinge geplant und außerdem steht/stehen ein Arzttermin im Kalender. 

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Montagsstarter | Privat

Montagsstarter #15/2021

von am 12. April 2021

Eine Aktion von antetanni und Martin. Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen – immer montags!

❶ Hoffnung heißt im spanischen „Esperanza“ und ist gleichzeitig auch ein Frauenname, genauso wie Dolores (Schmerz), Salud (Gesundheit), Nieves (Schnee), Maria de los Desamparados (Maria der Hilflosen), Alba (Sonnenaufgang/Morgendämmerung), Rosario (Rosenkranz), Valeriana (Baldrian), Inmaculada (Unbefleckte), Pilar (Säule) und viele, viele mehr. Die meisten Namen haben im spanischen eine besondere Bedeutung.

❷ Warum mache ich nicht mal was ganz ver-rücktes? Ich hab da auch schon eine Idee, die ich demnächst in Angriff nehmen werde – immerhin schwirrt sie mir schon Jahre im Kopf herum. Doch mehr wird jetzt noch nicht verraten!!

❸ Experten kennen sich in einem Gebiet meist sehr gut aus. Für meinen Körper bin ich die Expertin – ich müsste nur öfters mal auf meinen Körper hören. Doch ich muss gestehen, seit der Kur habe ich ein noch besseres Gespür für Alles was in meinem Körper vor sich geht und das finde ich toll. Vor allem finde ich es interessant, wenn ein Arzt anderer Meinung ist als ich und letztendlich ICH die richtige Lösung für meinen Körper habe. Meistens läuft es (leider) über Umwege zu meinem Lösungsansatz und dabei könnte die Therapie viel schneller und erfolgreicher Anschlagen, wenn sie mir zuhören würden.

❹ Der/die/das Meer ist ein Paradies für mich – und das am Liebsten mit meinem Lieblingsmensch und unserer Trude (WoMo) – es müsste auch nicht immer Spanien sein. Doch bitte, bitte warm bis heiß und gerne mit Palmen, denn da fühl ich mich am wohlsten. Natürlich hätte ich auch gerne den Rest meiner wunderbaren Familie dabei, doch dass wird mit der Zeit immer schwieriger, da sie alle schon erwachsen sind und jeder seinen eigenen Weg geht. Mein Traum ist ein großes Haus am Strand, damit wir genug Platz für unsere Großfamilie haben!!

❺ Ich bin schon ein wenig traurig, dass wegen der aktuellen Situation leider immer noch keine Kurse stattfinden können. Mir fehlen meine KursteilnehmerInnen – ganz egal, ob beim Kreativ sein, beim Turnen oder beim Tanzen. Ich vermisse Euch so!! Hoffentlich kann es bald wieder los gehen und wenn es auch erstmal nur an der frischen Luft ist, dass wäre doch schon mal ein Anfang!!

❻ Abendbrot ist etwas, was es eher selten bei uns gibt, denn für gewöhnlich koche ich abends. Da gibt es doch öfters mal ein „Mittagsbrot“ oder einen köstlichen Salat – vor allem, wenn ich alleine zu Hause bin. Und ab kommendem Samstag dann auch endlich wieder mit Essig angemacht. Zitronensaft ist einfach nicht so ganz meins…

❼ Ich freue mich auf das Ende der Kur, denn am kommenden Freitag haben wir es geschafft und sind soweit durch – dann fehlt nur noch der Aufbau bis wir wieder (bis auf ein paar Kleinigkeiten) „normal“ essen dürfen, habe Kleinkram und die Wäsche zu erledigen und dann werde ich mir einen schöne gemütliche Auszeit nehmen, denn ich möchte unbedingt meine Serie zu Ende schauen…

Alles Liebe, Susana

weiterlesen