Geschenke | Mach was draus! | Verpackung

Mach was draus! – Dezember 2020

von am 2. Januar 2021

Dass ich diesen süßen Keksbär in der heutigen Aktion von „Mach was draus!“ von Heike verwenden wollte, war mir ziemlich schnell klar und auch ruck-zuck fertig. Doch irgendwie hatte ich dann einfach noch zu viel „Material“ übrig, also hab ich mir überlegt, mit was ich denn noch das süße Tütchen füllen könnte.

Und somit habe ich eine Streichholzschachtel nach „Reste-Maß“angefertigt (und war froh, dass die Streichhölzer rein gepasst haben), ein Teelicht-Glas beklebt und eine liebe Botschaft unter der Kerze versteckt.

Jetzt schick ich Dich nochmal zu Heike, damit Du auch die Werke der anderen TeilnehmerInnen begutachten kannst! Viel Spaß!

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Mach was draus! | Verpackung

Mach was draus! – November 2020

von am 2. Dezember 2020

Dieses Mal war die Aktion „Mach was draus!“ von Heike eine richtige Herausforderung für mich. Als ich das Tütchen mit den Einzelteilen gesehen habe, dachte ich nur: „Okaayyy, und was bitte schön, soll ich damit anfangen?!“ Mir wollte partout nichts dazu einfallen und auf einmal kam die zündende Idee!!

So ist dann doch noch diese Verpackung (ohne zu kleben) entstanden. Die hab ich schon ein paar Mal gebastelt und finde es jedes Mal aufs neue schön!

Und der ausgeschnittene „Weihnachtsstern“ ist doch ein Träumchen!

Jetzt schick ich Dich nochmal zu Heike, damit Du auch die Werke der anderen TeilnehmerInnen begutachten kannst! Viel Spaß!

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Mach was draus! | Verpackung

Mach was draus! – Oktober 2020

von am 2. November 2020

Heute bin ich das erste Mal dabei, wenn es bei Heike heißt: „Mach was draus!“ Und was soll ich sagen, ich hab was draus gemacht! Und obwohl ich Halloween liebe, tu ich mir beim Halloween-Basteln immer ein wenig schwer und Stanzen oder Stempel, die dazu passen könnten, habe ich kaum welche.

Trotz allem sind zwei kleine Boxen / zwei kleine Truhen entstanden. Eine Anleitung hierfür habe ich bei Nadine gefunden. Aus jeweils einem 1/2 DIN A4 Bogen Farbkarton und einem Stück Designerpapier bekommst Du je solch eine Box.

***Liebe Nadine, herzlichen Dank für Deine Anleitung!***

Sind die nicht absolut bezaubernd geworden?! Die fertige Box hat eine Größe von ca. 6,0cm x 3,0cm x 3,3cm. Somit passt sogar die kleine Fledermaus-Handstanze genau hinein.

Gleiche Boxen – anderer Hintergrund – und schon wirken die Boxen ganz anders. Doch jetzt freu ich mich erst einmal auf die Beiträge der anderen Teilnehmer, die Du hier findest. Bis zum nächsten Mal…

Alles Liebe, Susana

weiterlesen