Deko | Filz

Zwergenkreis in Pastell

von am 22. August 2020

Noch ein Zwergenkreis ist entstanden. Diesmal in hübschen Pastelltönen.

Bis jetzt gefällt mir dieser hier am besten und so allmählich hab ich alle Tricks raus, damit der Kreis auch schön und (fast) gleichhoch wird.

Hier siehst Du auch nochmal die Mütze mit der Mini-Spreizklammer.

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Deko | Filz | Geschenke

Zwergenkreis

von am 17. August 2020

Schon seit einiger Zeit steht ein solcher Zergenkreis auf meiner To-Do-Liste. Und jetzt war es endlich soweit…

Ich finde, das fünf Zwerge, genau den richtigen Durchmesser für ein kleines Teelicht bilden. Sollte die Kerze größer sein, so müssten auch mehr Zwerge den Kreis bilden.

Beim „Prototyp“ habe ich versucht die kleinen Mützen zu kleben. Das hat allerdings nicht so gut geklappt. Und mit meiner zweiten Idee, diese dann einfach zu tackern, war ich auch nicht ganz zufrieden. Letztendlich habe ich die Mützen mit Hilfe von kleinen Spreizklammern befestigt und sie dann auf die Zergen-Köpfchen geklebt. Sieht meiner Meinung nach am besten aus und hält auch gut.

Dieser hübsche Zwergenkreis ist eine kleine Überraschung für meine Schwester, genauer gesagt, für ihr neues Lesezimmer. Und Morgen zeige ich Dir die Upcycling-Verpackung dazu.

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Deko | Filz | Nützliches

Filzcafé

von am 7. April 2019

Einen kreativen Start ins Wochenende hatte ich bei Tanja in Lorsch. Ich durfte dort eine filzfeine Auszeit mit leckeren Köstlichkeiten genießen.

Insgesamt waren wir eine 6-köpfige kreative Mädelsgruppe, die sich filztechnisch austoben durfte und von Tanja und ihrer Freundin Silvia tatkräftig unterstützt wurde.

Hier siehst Du die kompletten Werke. Eins schöner als das andere. Faszinierend!

Ich habe die Zeit gleich ausgenutzt und sowohl ein „trockenes“ als auch ein „nasses“ Filz-Projekt gestartet.

Als „trockenes“ Filzprojekt sind diese tollen gefilzten Styropor-Eier entstanden. Was daraus letztendlich noch wird, zeige ich Dir demnächst. Das Projekt ist nämlich noch nicht ganz fertig.

Und als „nassgefilztes“ Projekt habe ich mich daran versucht eine hübsch duftende Lavendelseife einzufilzen. Ich muss sagen, das ist ganz schön anstrengend und durch meine Fibromyalgie viel schwieriger zu bewältigen als das Trockenfilzen, da mir danach die Arme ziemlich weh tun. Was beim Trockenfilzen überhaupt nicht der Fall ist.

***Liebe Tanja vielen Dank für die schönen Stunden! Ich freu mich schon auf’s nächste Mal!***

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Deko | Filz | Upcycling

Mini-Häschen

von am 27. Februar 2019

Ich bin immer wieder auf der Suche nach schönen Deko-Kleinigkeiten für meinen Kronleuchter. Bei Ulli habe ich kleine Osterhäschen gefunden und sie in meiner Version nachgebastelt. Diese werde ich dann am Nylon-Faden an den fünf Armen des Kronleuchters befestigen.

***Danke, liebe Ulli, für Deine Inspiration!***

Meine Ringe sind nur 3,2cm groß und daher habe ich die Maße individuell angepasst. Demnächst gibt es dann die „große“ Version zu sehen, denn ich habe noch Ringe von einer alten Gardinenstange mit einem Durchmesser von 5,5cm. Bin gespannt, wie die dann ausschauen!

Alles Liebe, Susana

weiterlesen

Filz | Goodies

Wichtelchen

von am 8. Januar 2019

Eine ganze Reihe dieser kleinen Wichtel ist schon entstanden. Ich finde sie als kleines Deko-Element  an einem Geschenk ganz witzig. Und auch so, kommen sie oftmals zum Einsatz. Aus Filz- und Perlenresten, sowie einem Pfeifenputzer sind sie recht schnell gefertigt. Als Variante habe ich sie auch schon im Kreis, bei denen sich mehrere Wichtel an den Händen halten, gesehen. Doch ausprobiert habe ich es noch nicht. Vielleicht versuche ich es demnächst.

Alles Liebe, Susana

weiterlesen