12 von 12

12 von 12 – im September 2021

12. September 2021

Ursprünglich von Chad Darnell ins Leben gerufen und jetzt von Caroline Götze weiter geführt.

So geht’s: Am 12. eines Monats ganz viele Fotos machen – am besten den Tagesablauf dokumentieren. Abends 12 Bilder auswählen und posten.

Heute Morgen beim Gießen haben wir gesehen, dass die Tomatenpflanzen mittlerweile einfach kaputt sind.

Daher haben wir die übrigen Tomaten gleich noch abgemacht und sie zum „reifen“ auf dem Schränkchen ausgebreitet.

Danach haben wir angefangen auf der Terrasse Ordnung zu machen und haben die zwei kaputten Wipp-Stühle auseinandergenommen um sie dann evtl. als Brennholz zu benutzen.

Die „freie“ Ecke haben wir genutzt und den Tisch mit den Stühlen hingestellt, so muss man jetzt nicht mehr so gequetscht sitzen.

Und da wo vorher der Tisch gestanden hat, ist jetzt Platz für den kleinen Schrank.

Nach so viel Arbeit am frühen Morgen haben wir uns erst einmal ein ausgiebiges Frühstück/Mittagessen/Brunch gegönnt, zum einen mit selbst gemachtem Obatza…

…und zum anderen mit einem selbst gemachtem Kochkäse mit „Musik“.

Danach ging es mit Kleinigkeiten rund um die Trude (WoMo) weiter und so hat mein Lieblingsmensch diese Ablage im Bad neu „verfließt“. Wobei es die tollen Aufkleber von Whatabus (*unbezahlte Werbung*) sind, von denen ich Dir schon oft erzählt und gezeigt habe und keine echten Fliesen.

Der krönende Abschluss heute war die neue Dachluke, die er uns im Bad eingebaut hat. Das war sozusagen der Prototyp, denn demnächst möchte er auch im Schlafbereich ein Fenster einbauen, damit wir vom Bett aus die Sterne beobachten können. Ist das nicht süß und romantisch!?

In der Zwischenzeit hab ich in der Küche schon mal den Kuchenteig vorbereitet, denn…

…ein kleines Dankeschön hat er sich einfach verdient, mein Lieblingsmensch. Ich hoffe, er schmeckt gleich so gut, wie er riecht!

Ach ja, und ein paar Päckchen hab ich auch schon mal fertig gemacht, die ich Morgen auf die Post bringen werde.

Alles Liebe, Susana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.